Private Wetterstation Lieberose - Hollbrunn

Gartenwetter


Mittwoch, 25. November 2020 - 22:56 Uhr

Wettervorhersage  (berechnet)  -sonnig -

 

Luft- / Bodentemperatur

Aktuell

Tagesmittel

Monatsmittel

Jahresmittel

Lufttemperatur 2 m

-1,8 °C

-0,8 °C

7,0 °C

12,0 °C

Bodentemperatur + 5 cm

-1,5 °C

-0,8 °C

6,6 °C

11,9 °C


Bodenfrosttage/ Jahr

41 Tage

Frosttage/ Jahr

 45 Tage

 

 

letzter Frost

25.11.2020


Luftfeuchte(momentan)

90 %

Absolute Feuchte

3,85 g/m³


Niederschlag

Tag

0,2 l/m²

Monat

11,4 l/m²

Jahr

529,4 l/m²


 

Wachstum-Grad Tage

(Temperatursumme der Tagesmittelwerte über +5°C)

 

Tag

0,0

Monat

65,0

Jahr

2436,1

letztes Jahr

2595,4

 

 

Grünlandtemperatursumme

Die Grünlandtemperatursumme (GTS) ist eine Spezialform der Wachstumsgradtage, die in der Agrometeorologie verwendet wird. Sie wird herangezogen, um in Mitteleuropa den Termin für das Einsetzen der Feldarbeit nach dem Winter zu bestimmen. Eine Wärmesumme ist allgemein eine gewisse Lufttemperatur eines Tages über die Tage einer Periode aufsummiert. Dabei verwendet man besonders die kumulierte korrigierte GTS, die nach Monat gewichtet wird: Es werden ab Jahresbeginn alle positiven Tagesmittel erfasst. Im Januar wird mit dem Faktor 0,5 multipliziert, im Februar mit dem Faktor 0,75, und ab März geht dann der „volle“ Tageswert (mal Faktor 1) in die Rechnung ein. Wird im Frühjahr die Summe von 200 überschritten, ist der nachhaltige Vegetationsbeginn erreicht. Hintergrund ist die Stickstoffaufnahme und -verarbeitung des Bodens, welcher von dieser Temperatursumme abhängig ist. In mittleren Breiten wird das meist im Laufe des März, an der Wende von Vorfrühling zu Mittfrühling erreicht.

 

 

Zeitpunkt / Vegetationsbeginn

aktuelles Jahr

200,1

06.03.2020

letztes Jahr

202,0

16.03.2019

vor zwei Jahren

204,6

07.04.2018

vor drei Jahren

200,7

24.03.2017